JAVA Online-Tutoren WS1718

Beim aktivitätsorientierten, selbstverantwortlichen Lernen werden die Dinge selbst in die Hand genommen! Hier zeigen die Onlinetutoren, dass sie anpacken können! Die Onlinetutoren sind – im Gegensatz zu den Präsenztutoren – nicht nur am Tag des Praktiums erreichbar, sonder online eben dann, wenn die Frage auftaucht! So der Plan. So wurde es im Sommersemester 2017 erfolgreich praktiziert.

Weil im Sommersemester erfolgreich gelaufen, wird im Wintersemester der Versuch fortgesetzt: Online-Tutoren pflegen im Mupples Forum das „Quiz – WS17/18“ für die Prog1-Studierenden: mit dem Quiz lassen sich durch Beiträge bis zu 10 Punkte generieren, die dann auf die Klausur angerechnet werden! So läßt sich durch Engagement vorbauen!

Wer sind die Online-Tutoren?

Online-Tutoren haben die WIB-Programmier-Veranstaltungen im Grundstudium erfolgreich absolviert und sich auch schon als Präsenz-Tutoren bewährt. Online-Tutor kann nur werden, wer sich erfolgreich als Präsenz-Tutor bewährt hat! Ihre Online-Tutoren kennen sich also aus!

Online-Tutor Deniz

Deniz
Deniz

Deniz studiert Wirtschaftsinformatik im 3. Semester und konnte ProMod 1 und 2 erfolgreich belegen und sagt: „Darum freue ich mich jetzt als Online-Tutor zu fungieren und den Erstsemestern bei Fragen rund ums Programmieren zur Verfügung zu stehen.

Ich bin mir sicher, dass wir Online-Tutoren die Studierenden durch unsere Quiz-Fragen im Mupples Forum fördern und vor allem gut auf die Prüfung vorbereiten.
Meine Erfahrung ist es, dass es oft Anlaufschwierigkeiten gibt und man auch Fehler macht, was absolut nicht schlimm ist, im Gegenteil dafür wollen wir Online-Tutoren da sein um euch auf die richtige Lösung zu führen.


Online-Tutor Furkan

Furkan
Furkan

Furkan: „Ich bin mittlerweile im dritten Semester im Studiengang Wirtschaftsinformatik hier in Furtwangen. Da ich bereits Programmieren 1 sowie Programmieren 2 erfolgreich bestanden habe, konnte ich mir wichtige Erfahrungen im Bereich der Java Programmierung aneignen welche ich stetig erweitern möchte. Erfahrungsgemäß liegen die größten Probleme im ersten Semester bei der Matrix-Programmierung. Es ist wichtig die Motivation nicht zu verlieren. Vor allem am Anfang geben viele sehr schnell auf, doch die Erfolgserlebnisse haben mich immer wieder aufs Neue motiviert. Daher ist es wichtig, sollte mal etwas nicht klappen, nicht sofort aufzugeben und am Ball zu bleiben. Außerdem stehen wir ihnen jeder Zeit zu Verfügung. Mein Motto lautet daher „Nicht verzagen, Tutoren fragen““.


Online-Tutorin Kamalini

Online-Tutorin Kamalini
Online-Tutorin Kamalini

Ich heiße Kamalini und studiere Wirtschaftsinformatik und befinde mich derzeit im 3. Fachsemester. Mittlerweile konnte ich schon Erfahrungen im Bereich der Java Programmierung sammeln. Ich persönlich hatte die größten Schwierigkeiten bei der Matrixprogrammierung. Mir hat es geholfen mit Kommilitonen über meine Schwierigkeiten in der Java Programmierung zu reden. Gemeinsam konnten wir oftmals diese Schwierigkeiten lösen. Außerdem waren die Tutoren sehr Hilfsbereit. Dies versuche ich dieses Semester ebenfalls genauso zu machen. Bei Schwierigkeiten stehe ich euch gerne zur Verfügung.


Online-Tutor Duc, Kontaktmann zu Online-Tutoren

Online-Tutor Duc
Online-Tutor Duc

Hallo Freunde, vor nicht allzu langer Zeit saß ich selber noch im Progammieren_1-Praktikum ohne jegliche Vorkenntnisse. Kein Anfang ist leicht, doch mir haben meine Tutoren immer geholfen und viel beigebracht.

 

Aus diesem Grund bin ich dieses Semester selber als Tutor tätig und fungiere ebenso als Schnittstelle zu den Online-Tutoren. Wenn ihr also Fragen, Anregungen, Kritik oder Lob zum Mupples Forum habt, könnt ihr das gerne an mich weiter reichen und ich werde es weiterleiten.


Online-Tutor Khalil

Online-Tutor Khalil
Online-Tutor Khalil

Khalil: Ich studiere Wirtschaftsinformatik und befinde mich momentan im 4. Semester. Ich konnte Programmieren 1 und 2 erfolgreich abschließen. Durch den Einblick habe ich viel Erfahrung im Bereich Java mitnehmen können.
Nun möchte ich mein Wissen weitergeben und hoffe, dass ich hier vielen weiterhelfen kann.
Auch wenn man mal fallen sollte, darf man nicht aufgeben 😉

 


Online-Tutor Alexander

Online-Tutor Alexander
Online-Tutor Alexander

 

 

 

 

 

 

 


Präsenz-Tutor Valentin, Kontaktmann zu Online-Tutoren

Präsenztutor und Kontaktmann zu den Online-Tutoren
Präsenztutor und Kontaktmann zu den Online-Tutoren
Valentin: Im Studium Wirtschaftsinformatik ist Programmieren einer der wichtigsten Lerninhalte die man mitnehmen kann. Häufig verliert man dabei die Motivation wenn man nicht die nötige Zeit dafür findet oder sich “abgehängt” fühlt. Dabei ist das Schöne am Programmieren, dass je mehr man sich damit beschäftigt, es mehr und mehr Spass macht, da man zunehmend spannende Probleme lösen kann.
Als Tutor mit dem Schwerpunkt “Entwicklung betrieblicher Anwendungssysteme” möchte ich, so gut ich kann, die Studierenden mit verständlichen Erklärungen und praktischem Wissen unterstützen, sodass die Grundlagen für kommende Semester sitzen und Lust auf mehr geweckt ist.

 

 

 

 

 


Die Online-Tutoren freuen sich auf Sie… 😉


Thank You
Thank You and have fun storming the castle!

Schreibe einen Kommentar